Rollenspiel
Die Hitze dauerte an. Einen Tag, einen weiteren und auch die folgenden. Die Ebenen wurden trocken und braun, die Flüsse und auch der See am Rudelplatz schrumpften spürbar. Die brütende Hitze des Tages treibt die Bewohner des Tals in die schattigen Wälder zurück und nur nachts kehrt das Leben ins Tal zurück. Die Sorgen der Stillen Jäger häufen sich: der Verlust ihres Alphas und seines Sohnes bedrückt die Gemüter, ebenso wie die sich mehrenden, seltsamen Ereignisse und das Ausbleiben größerer Jagderfolge.
Um der düsteren Stimmung am Rudelplatz zu entgehen, entschlossen sich Ilyn, Iyani, Alýren und Aillis an diesem Abend, einen Streifzug am Wasserlauf entlang zu unternehmen. Ihnen schloss sich auch Ryoran an und inzwischen haben sie die ersten Ausläufer des Berges erreicht, wo die Stromschnellen die Luft angenehm kühlen.
Zur gleichen Zeit öffnet sich ein weiterer Dhaera über dem Meer im Süden und entlässt eine ganze Gruppe fremder Wölfe in die aufgewühlten Fluten. Die Strömung des Flussdeltas packt die Mitglieder der Gemeinschaft und treibt sie auseinander. Einige finden sich und kämpfen nun gegen die Kraft des Wassers, um das rettende Ufer zu erreichen.
Informationen

Rüden Fähen Gesamt
11 10 21

Gründung: 06.12.2005
Neueröffnung: 27.05.2014
Hier werden nach sechs Tagen die User aufgelistet, die mit dem Posten an der Reihe sind. Auch dürfen sie gerne von ihren Gruppen übersprungen werden!


Sonshitsu seit: 115 Tagen
Ryee seit: 24 Tagen    (abgemeldet)
Raziel seit: 11 Tagen
Chmun seit: 6 Tagen    (abgemeldet)


Hilfe ich habe mich verlaufen, wo gehts denn hier zur RPG Besprechung? Kein Problem! Da gehts lang.

Blacklist: //
NavigationRegistrierung Mitglieder Team Regelwerk Startseite


Silent Hunters » Profil von Fehu Athar » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Profil von Fehu Athar Avatar/Infotext
Registriert am: 21.05.2014
Rang: Mitglied
Beiträge: 39 (0.03 pro Tag)

ICQ Nummer: keine Angabe
AIM Screenname: keine Angabe
YIM Screenname: keine Angabe
MSN Screenname: keine Angabe
eMail: keine Angabe
Homepage: keine Angabe

Geschlecht: keine Angabe
Geburtstag: keine Angabe

Alter: 4 MONATE
Rang: WELPE
Größe: 54 ZENTIMETER
Charakterbogen: A CROWN LACED IN LIES
L eave a light, a light on
In the darkness before the dawn
In the swirling of the storm




OFFLINE |

Charakterbogen:
NAME Fehu Athar
BEDEUTUNG Rune des Feuers
UNTERART Syrandir - Wolf | Madjare
GESCHLECHT Rüde
ALTER 4 Monate
FELLFARBE Schwarz
AUGENFARBE Gelb
MAßE 54 cm & 27 kg
AUSSEHEN
Der Babyspeck hat sich bei dem heranwachsenden Rüden schon lange verabschiedet. Auch der weiche Flaum eines Welpen verschwindet unter »langen schwarzen Borsten«, mit einer »leicht braunen Nuance«. So langsam kann man erkennen, was für ein kräftiger und großer Rüde Fehu einmal werden wird. Selbst mit seinen gerade mal vier Monaten ist er schon »53 bis 54 Zentimeter« groß und erreicht mit seiner »schlanken, drahtigen Figur« ein Gewicht von »26 bis 27 Kilogramm«. Gewiss könnte Fehu noch ein bisschen mehr auf den Rippen haben, doch optisch betrachtet würde man ihm ein solches Maß gar nicht zutrauen.
Jedoch sind es seine Augen, die aus dem Wolf einen richtigen Hingucker machen. Das »satte Gelb« der Iriden, lassen einen glauben, dass man direkt in die Sonne blicken würde. Wenn man genauer hinsieht, so erkennt man »bräunliche Punkte« in dem Gelbton, vergleichbar mit unzähligen Sternen.
CHARAKTER
Man sollte einen Charakter nie nach seinen ersten Taten beurteilen, auch wenn er noch in seiner Entwicklung steht. Fehu mag für Fremde anfangs etwas schüchtern wirken, so ist es doch nur zurückhaltende Vorsicht. Die Welt, in die er hineingeboren wurde und in der er aufwachsen muss, ist grausam. Das mag zwar immer auf die Wildnis und den natürlichen Lebenslauf zutreffen, allerdings braucht man hierbei keine Angst davor zu haben von ihr verschluckt zu werden. Das sind eben zu viele Eindrücke für ein noch unerfahrenes Jungtier wie ihn. Aber an dem wird der Kleine reifen, sich nicht davon unterkriegen lassen. Ein starker Willen steckt in diesem Rüden, bei dem sich schon jetzt eben jene Charakterzüge herauskristallisieren.
In erster Linie agiert er mit seinem Denken und Handeln im Sinne der Familie, selbst wenn sein Auftreten darunter etwas dominant und befehlshaberisch wirken kann. Besonders in Gemeinschaft mit seinen Wurfgeschwistern kann man beobachten, dass er gerne das Kommando übernehmen möchte. Manchmal gelingt es ihm, jedoch schafft er es nicht in unpraktischen Momenten sein freches Mundwerk zu halten, selbst in Gegenwart der älteren Wölfe und bringt sich dadurch in sehr unangenehme Situationen. Wenn man ihn dann aber ausschimpft und zurechtweist, fügt er sich den Befehlen der Altwölfe schnell. Dass er sich in diesem Moment innerlich schämt, fällt so gut wie niemanden auf, denn er wäre zu stolz und zu dickköpfig, dies preiszugeben. Er befindet sich noch in dem Alter, wo er die meiste Zeit über bei seiner Geschwistern aufzufinden ist, außer in Gewitterphasen, denn dann sucht sich der kleine Schwarze einen abgelegenen Ort, um dem Donner zu lauschen und die Blitze am Himmelszelt zu beobachten. Hierbei möchte er sich lieber in Einsamkeit frönen, duldet dabei selten Ausnahmen. In vielerlei Hinsichten ist der junge Wolf sehr stur.
Und genau diese Sturheit macht Fehu Athar besonders aus, auch wenn man über Frechheit und Unbeherrschtheit noch hinwegsehen kann, so kommt man durch diese Hartnäckigkeit nicht hindurch. So wie er es sich in den Kopf gesetzt hat, seine Geschwister vor Gefahren zu beschützen, so will er auch nach seinem Vater suchen, der von der simplen Tatsache seines Verschwindens nicht überzeugt ist. Aus diesem Grund hat sich der Welpe vorgenommen nach ihm zu suchen - vielleicht nicht jetzt sofort, doch wenn er alt genug ist, um nicht mehr auf den Schutz des Rudels angewiesen zu sein - und sich so viel Wissen wie möglich anzueignen. Über diese Welt. Die Risse. Irgendwann würde die Zeit für ihn kommen.
I WILL NEVER FALL DOWN

Waking up in a world surrounded by flames
Where everything I liked is about to fade
How could you be the one if you're not the same
If in the hands of gods you have lost your way

Waking up in the fog, the dust and the pain
And of the sunny days, no traces remain
How could you be the one if you sail away
Withought you I can't stand the sound of the rain
Stärken Schwächen Vorlieben Abneigungen
wissbegierig xxx aufmerksam xxx gehorsam xxx aufgeweckt xxx pfiffig xxx resolut xxx solidarisch xxx mutig übergenau xxx unbeherrscht xxx frech xxx scheinheilig xxx stur xxx verfressen xxx hartnäckig xxx direkt Gewitter xxx Äste anknabbern xxx Erkundungen xxx frisches Futter xxx raufen, spielen xxx Dreck Zurechtweisungen xxx im Unwissenheit gelassen zu werden xxx säubern xxx großer Hunger xxx Leichtgläubigkeit xxx die Risse
FAMILIE
Mutter Sonshitsu
Vater Rayzen Cadeyrn
Wurfschwester Aillis Ayoril
Wurfbrüder Raziel, Cerui Imey
Bruder Alýren Nuril
Onkel Klimt
SPECIALS

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum